*
Slider
blockHeaderEditIcon

22.12.2017 17:21 (340 x gelesen)

Warum scheiterte das Vier-Sterne-Hotel?

Hufnagelanlage in Bad Orb bleibt vorerst unbebaut: CDU beantragt Akteneinsicht

Bad Orb (rim). In der Sitzung des Bad Orber Parlaments im November haben die Stadtverordneten das vorläufige Ende der Vier-Sterne-Hotel-Träume auf der Hufnagelanlage besiegelt, nachdem der Investor die erste vertraglich festgelegte Zahlung nicht getätigt hatte. Nun forderte die CDU-Fraktion am Mittwoch in der Stadtverordnetensitzung. einen Akteneinsichtsausschuss zu bilden, um zu klären, wie es dazu gekommen ist. Da es sich dabei um ein Minderheitsrecht handelt, wurde zwar viel diskutiert - angenommen werden musste der Antrag aber dennoch. Um die Aufgabe kümmert sich nun der Rechnungsprüfungsausschuss.



22.12.2017 17:16 (339 x gelesen)

Dennis Heim bleibt Chef der FWG

Versammlung mit Wahlen: Wählergemeinschaft will politischer Linie treu bleiben

Bad Orb (re). Im Vorstand der Bad Orber FWG bleibt alles beim Alten. Die Mitglieder wählten Dennis I leim einstimmig zum Vorsitzenden. Auch an der politischen Ausrichtung soll sich nichts ändern. Das geht aus einer Pressemitteilung der Wählergemeinschaft hervor.



04.11.2017 14:01 (401 x gelesen)

Teure Haushaltsberatungen im Ausschuss

Änderungsanträge der Parteien würden Ausgaben um rund 1 Million Euro erhöhen

Bad Orb (ln). Eine Erhöhung der Zuwendung für die Essenspaten, die Kreuzung Frankfurter Straße/Martinusstraße, die Grundsteuer B, die Mittel für den Ankauf von Grundstücken, die Skateranlage und Mittel für die Wirtschaftsförderung waren Themen in den Haushaltsberatungen des Haupt- und Finanzausschusses. Die Empfehlungen - samt Mehrgenerationenhaus und Therapiezentrum (wir berichteten) - des Ausschusses würden die Ausgaben im Haushaltsplan 2018 um fast 1 Million Euro anwachsen lassen. Das teilte gestern Bürgermeister Roland Weiß mit.



16.10.2017 11:42 (387 x gelesen)

Früher als früh auf die Entlastung einstellen

CDU will sich schon jetzt mit dem teilweisen Wegfall der Kindergartengebühren in Hessen befassen.

Bad Orb (in). Das Thema wurde zwar einstimmig vom Bad Orber Stadtparlament in den Ausschuss überwiesen. Man darf allerdings gespannt sein, wann es dort das nächste Mal zur Sprache kommt. Denn der CDU-Antrag, die Kindergartensatzung an die von der hessischen Landesregierung angekündigte Gebührensatzung anzupassen, kam wahrlich früh. Die Gebührenbefreiung für täglich sechs Stunden ist noch nicht einmal beschlossen und soll erst im August 2018 greifen. Doch die Bad Orber CDU möchte gewappnet sein.



22.09.2017 11:41 (449 x gelesen)

Anonymen Brief ins Parlament gezerrt

Familie will außerhalb des Bebauungsplans bauen/FBO fährt starke Geschütze auf

Bad Orb (in). Mit den Stimmen von CDU und FWG machte das Bad Orber Stadtparlament den Weg für ein Bauvorhaben einer jungen Familie am Rande des bestehenden Baugebiets frei. Über eine Abrundungssatzung darf die Familie somit am Ende der Vogelsbergstraße bauen. FBO und SPD wandten sich dagegen, dass dieses und andere Bauvorhaben in Bad Orb immer wieder über Ausnahmegenehmigungen ermöglicht werden. Sie wünschten sich eine erneute Beratung im Ausschuss und pochten darauf, dass zunächst ein Flächennutzungsplan aufgestellt werden solle, mit dem das Bauvorhaben abzugleichen sei.



(1) 2 3 4 ... 11 »
Mitglied werden
blockHeaderEditIcon

Mitglied werden in der FWG

Sie möchten sich auch gerne in der Freien Wählergemeinschaft Bad Orb engagieren - dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag herunter.
Füllen Sie diesen aus und senden Sie ihn an unseren 1. Vorsitzenden.

Download Mitgliedsantrag

Links Startseite
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns auf Facebook:

Facebook Fan Page

Wichtige Links:

Stadt Bad Orb

Mitglied werden Smartphone
blockHeaderEditIcon

Mitglied werden in der FWG

Sie möchten sich auch gerne in der Freien Wählergemeinschaft Bad Orb engagieren - dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag herunter.
Füllen Sie diesen aus und senden Sie ihn an unseren 1. Vorsitzenden.

Download Mitgliedsantrag

Links Startseite Smartphone
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns auf Facebook:

Facebook Fan Page
 

Wichtige Links:

Stadt Bad Orb

Mitglied werden Tablet
blockHeaderEditIcon

Mitglied werden in der FWG

Sie möchten sich auch gerne in der Freien Wählergemeinschaft Bad Orb engagieren - dann laden Sie sich den Mitgliedsantrag herunter. Füllen Sie diesen aus und senden Sie ihn an unseren 1. Vorsitzenden.

Download Mitgliedsantrag

Links Startseite Tabelt
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns auf Facebook:

URL Facebook
 

Wichtige Links:

Stadt Bad Orb

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail